Projekte > Rehaverein

Idealer Standort. Gute Lage. Beste Perspektiven.
Neubau für den REHA-Verein

Der RehaVerein ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen mit psychischen Problemen hilft und sie bei der Eingliederung ins Berufsleben unterstützt (www.rehaverein.de).
Der Verein hat seinen derzeitigen Sitz in der Bleichstraße, im Dichterviertel in Ulm. Aufgrund der dort geplanten Sanierungsarbeiten wird der bisherige Standort verlagert in die nahe gelegene Hauffstraße. Der RehaVerein wird mit Fertigstellung des Neubaus im Frühjahr 2017 umziehen.
Die neuen Räumlichkeiten werden ausgerichtet auf die Anforderungen des Vereins. Das Gebäude entsteht in einer Baulücke in der Hauffstraße, die derzeit als Parkplatz genutzt wird. Das neue Haus wird sich architektonisch in die umliegende Bebauung eingliedern und Elemente wie z.B. die Dachgauben aus der Nachbarschaft aufgreifen, sich jedoch gleichzeitig als modernes, energieeffizientes und neues Gebäude darstellen.
Die PEG Ulm errichtet das Gebäude für den RehaVerein als Bauherr. Mit unserem  professionellen Fachwissen unterstützen wir den RehaVerein bei der Erstellung eines effizienten und wirtschaftlichen Gebäudes – gemessen an den spezifischen Anforderungen des Vereins. Gleichzeitig wird der ästhetische und städtebauliche Aspekt gewahrt, insbesondere im Hinblick auf die Sanierung und die somit komplette Aufwertung des benachbarten Dichterviertels.